Home > Spielplan > Musiktheater

Eine Hommage an sein Leben und seine größten Hits

Udo Jürgens gehörte zu den erfolgreichsten Entertainern der Welt. Der »Spiegel« ehrte den Ausnahmekünstler sogar als den »größten deutschsprachigen Popstar der vergangenen Jahrzehnte«. Mit Kult-Hits wie »Siebzehn Jahr, blondes Haar«, »Merci, Chérie« oder »Griechischer Wein« begeisterte er Millionen Fans – jeder kennt sie, ob jung oder alt. Er selber hat sich aber nie als Schlagersänger gesehen, sondern als Unterhaltungsmusiker und als einen Grenzgänger zwischen Schlager, Pop und Chanson.

2004 veröffentlichte er seine bewegende Familiengeschichte »Der Mann mit dem Fagott«, die später auch verfilmt wurde. Udo Jürgens starb 2014 kurz vor Weihnachten bei einem Spaziergang, wenige Monate zuvor war er achtzig Jahre alt geworden. Ans Aufhören hatte er aber nie auch nur einen Gedanken verschwendet.

Diese mitreißende Hommage würdigt den großen und unvergessenen Entertainer und zeichnet ein Portrait mit garantiert hohem Ohrwurm-Faktor mit sogar teils unbekannten Anekdoten aus dem bewegten Leben des Allround-Talents.

volksbank_bohf

Musiktheater
I   Orchestersessel / Sperrsitz  29,00 €
II  1. Parkett / Rang 1             27,00 €
III 2. Parkett / Rang 2             23,00 €
IV 3. Parkett / Rang 3             18,00 €