Home > Spielplan > Musiktheater

Theaterabend von und mit Dominique Horwitz und Live-Band

Dieser Abend ist eine ungemein erfrischende Sicht auf die »Dreigroschenoper«, der im Jahr 2071 spielt und beweist, dass die Brecht-Weill Vorlage auch überraschend anders geht.

Dominique Horwitz, Schauspieler, Schriftsteller und Sänger, schwingt sich mit seiner siebenköpfigen LIVE-Band zu rockigen Klängen auf, unterzieht die altbekannten Songs einer Frischzellenkur und holt aus der 1928 im Berliner Theater am Schiffbauerdamm uraufgeführten Vorlage allen erdenklichen Zündstoff heraus.

Er interpretiert die alten Weill-Songs nicht nur frech, er zerrupft sie spielfreudig, nimmt sich dabei eine ganze Menge Freiheiten heraus und schüttelt die bekannte Vorlage ordentlich durcheinander. Weit in die Zukunft wirft er seine Bühneninterpretation der »Dreigroschenoper«, schlüpft in die verschiedenen Gestalten und fragt, was aus Mackie Messer geworden ist und aus Polly und Peachum. Hat der Haifisch noch immer Zähne?

Diese Rockshow ist ein Abend für alle, die keine normalen Nostalgiker sind. Brecht und Weill hätten sicherlich ihre Freude daran gehabt.

Musiktheater
I   Orchestersessel / Sperrsitz  29,00 €
II  1. Parkett / Rang 1             27,00 €
III 2. Parkett / Rang 2             23,00 €
IV 3. Parkett / Rang 3             18,00 €