Inhalt

Once - das wird ein Hit !

Am Ende lassen die Zuschauer das Ensemble nicht mehr von der Bühne gehen. Und auch die Presse schwärmte schon im Vorfeld zur deutschsprachigen Erstaufführung an den Hamburger Kammerspielen: „Das wird ein Hit!“
Neugierig geworden und zufällig in der Hafenstadt vor Ort habe ich mir dann gleich eine Vorstellung angesehen und ich muss sagen: Ja – Ich bin überzeugt: Das wird auch bei uns ein Hit. Es ist ein verdammt tolles Stück, das sich wirklich lohnt, live zu sehen.

Hier steckt viel mehr Musik drin, als man zunächst vermuten dürfte. Los geht es mit einer energiegeladenen Irish-Folk Session. Der Funke springt sofort über und zieht sich von da an grandios durch das ganze Stück – bis hin zum hinreißenden „Augenblick“ - nach dem Oscarprämierten Filmsong „Falling Slowly“. Verantwortlich dafür ist der Musical-Profi Gil Mehmert, der hier ein multitalentiertes Ensemble inszeniert. Die Darsteller:innen spielen und singen live. Egal ob Gitarre, Klavier, Bass, Cello, Geige, Schlagzeug oder Akkordeon - jede und jeder beherrscht mindestens ein Instrument und alle ernten für diese Performance am Ende minutenlange Standing Ovations. Und dafür hat diese tolle Truppe über 2 Stunden auch alles gegeben.

Ich habe mich anschließend gefragt, wie denn wohl das Casting aussah. Denn diese AllroundKünstler:innen muss man erst einmal finden, die beides, Musik und Schauspiel, so hervorragend zusammenbringen können. Es macht einen Riesenspaß, denen zuzuschauen und diese bunt zusammengewürfelte Band hautnah zu erleben.

Mein Fazit: Wunderbare Musicals gibt es nur auf den großen Musicalbühnen – das stimmt eben nicht! „Once“ ist eine ganz besondere Entdeckung, die sich niemand entgehen lassen sollte.
Mein Tipp: Wenn Sie noch auf Geschenkejagd sind - verschenken Sie mit „Once“ ein hinreißendes Theatererlebnis, denn dieses Stück ist das passende Geschenk!

Ich freue mich auf Ihren Besuch! Samstag, 21. Januar 2023 um 19 Uhr
Ihre Musikdramaturgin Helga Christel Gemsa