Home > Kalender > November

Alles beginnt harmlos und schön. Du wachst auf und die Sonne scheint. Du könntest fliegen wie eine Biene und das tust du auch, fliegst durch das Fenster, über die Stadt, der Sonne entgegen. Und dann schlägt der Alltag plötzlich zu: Viertel vor Acht! Du musst dich anziehen, zur Schule, Frühstück finden, die Schule überstehen, dann die Gefahren des Heimwegs, die Leere daheim…

Ein kleiner Junge macht sich das Leben zum Computerspiel, weil es anders einfach nicht geht: Er muss morgens ungehört durch die leeren Bierflaschen seines Vaters aus der Wohnung waten, sich unauffällig und ohne Essen durch den Schultag mogeln, den Gefahren des Heimwegs entkommen und daheim die Raviolidosen bezwingen. Tapfer fliegt er als Biene von Level zu Level mit der Sonne als einziger Freundin.

Drei Schauspieler erzählen die Abenteuerreise des Jungen, seine Befreiung und Selbstbehauptung durchs Spielen in einer packenden, ausgelassenen und humorvollen Choreografie. 

Entstanden als Auftragswerk von R. Schimmelpfennig für das Consol Theater, initiiert und gefördert von der Kunststiftung NRW.

 

Kindertheater Kleine Bühne, alle Plätze
Kinder, ermäßigt    5,00 €
Erwachsene           8,00 €